Grönland

Grönland ist die größte Insel der Welt. Mit einer Oberfläche von 2,18 Millionen km² und nur etwa 59.000 Einwohnern ist sie eine der am dünnsten besiedelten Regionen der Welt. Die Hauptstadt ist Nuuk und hat gerade einmal 12.000 Einwohner. Ein Großteil des Landes ist ständig mit Eis bedeckt, das eine Dicke von 3.500 m erreichen kann. Etwa ein Sechstel der Insel ist eisfrei.
Abseits der Küsten, im Landesinneren, dominieren Eis- und Gletscherlandschaften. Arktisches Klima herrscht mit Höchsttemperaturen von 20 ° C im Süden bis -5 ° C im Norden. Winterliche Tiefsttemperaturen liegen um -50 ° C..

Grönland

Ort: Kangerlussuaq & Narsarsuaq
Schwierigkeit:
Jagdzeit: Sommer- und Winterjagd
Dauer: ab 4 Jagdtage
Wildarten: Mochusochse, Rentier
Mehr erfahren Jetzt Anfragen